Trainersymposium

Inhalte

Der Hessische Basketball Verband initiiert das zweite sportartenübergreifende Trainersymposium in Zusammenarbeit mit dem DBB, dem Landessportbund Hessen und zwei weiteren kooperierenden Fachverbänden. Neben fachübergreifenden Inhalten, kommen wissenschaftliche Themen und Aspekte aus anderen Sportarten zur Präsentation.

Fachspezififische Inhalte der drei teilnehmenden Fachverbände werden in separaten Workshops angeboten.

Geplante Inhalte:

Austausch und Sportangebot der einzelnen Verbände, Präsentation der eigenen Sportart in der Halle

Prof. Dr. Markus Buchberger (Uni Koblenz, RA Sportrecht in Dortmund) - Rechtsfragen und -antworten für ehrenamtliche und hauptberufliche Trainer, Übungsleiter und Vereinsmitarbeiter

Carsten Steiner (GF der Firma Developement Group aus Stuttgart) - "how to do, wenn´s streßig wird"

Johanna Kubens (Bildungsreferentin und Athletiktrainerin des Turnverbandes) - Praxisanteil zum Thema modernes Athletiktraining

Martin Zawieja (Diplom-Trainer und Lehrwart BWG) - Kurz- und Langhanteltraining für alle!

Die Teilnahmegebühr beträgt 200€ (150€ ohne Übernachtung)

Darin sind enthalten: Teilnahme, Übernachtung und Vollverpflegung, Verlängerung von D- und C-Trainer-Lizenzen, sowie DOSB-Lizenzen durch den HBV

Die Gebühren für die Verlängerung von A- und B-Lizenzen rechnet der DBB mit den Teilnehmern direkt ab

Eine frühere Anreise am Freitag kann in Eigenregie erfolgen.


Die Fortbildung wird mit mindestens 16 UE vom HBV zur Verlängerung der C- und D-Trainerlizenzen und vom DBB zur Verlängerung der A- und B- Lizenzen anerkannt.

Für den HBV ist der Austausch der verschiedenen Sportarten in Hessen wichtiger Bestandteil des Symposiums.


Die Fortbildung beginnt am 03.09.2022 um 10.00 Uhr im HBV-Trainingszentrum Alsfeld.

Teilnahmegebühren:

150,- € für die Fortbildung/Lizenzverlängerung/Mittagessen (ohne Unterkunft)

Übernachtung inkl. Frühstück und Abendessen,  im Doppelzimmer als Zusatzleistung für 50,00€ buchbar.

Wir empfehlen für das Symposium die Übernachtung in Anspruch zu nehmen, um sich am Abend mit den Trainerkollegen und anderen Landesverbänden auszutauschen.

 

Textvorlauf

In 2022 wird turnusgemäß ausschließlich das sportartübergreifende Symposium als Fortbildungsmöglichkeit anerkannt.
Dieses gilt für A- bis D-Trainer-Lizenzen des DBB/HBV.
In 2023 werden turnusgemäß verschiedene Tagesfortbildungen angeboten.

Alle HBV-Veranstaltungen finden unter den aktuellen Hygienebestimmungen statt. Die aktuell geltenden Hygienerichtlinien werden vor der Veranstaltung den Teilnehmern zugeschickt und wir bitten um Beachtung, um an der Veranstaltung teilnehmen zu können! Aktuell gilt 2G+

Teilnahmegebühren (03.-04.09.2022):

150,- € für die Fortbildung/Lizenzverlängerung/Mittagessen (ohne Unterkunft)

200,- € für die Fortbildung/Lizenzverlängerung/VP (inkl. Übernachtung/Frühstück)
Übernachtung, vom 22.-23.08.2020 im Doppelzimmer als Zusatzleistung für 50,00€ buchbar

Wir empfehlen für das Symposium die Übernachtung in Anspruch zu nehmen, um sich am Abend mit den Trainerkollegen und anderen Landesverbänden auszutauschen.

 

Kursnummer
CF-2022-06-13-SY
Beginn
03.09.2022
Ende
04.09.2022
Veranstaltungsort
Gebühr
ab 150,00 €
Termin
1
UE
16

Kursgebühr

Lehrgangsgebühren
150,00 €

Zusatzleistungen

Übernachtung mit Frühstück
50,00 €

Termine

03.09.2022 10:00
04.09.2022 16:00

Veranstalter

Hessischer Basketball Verband e.V.
Schlossbergweg 4
36286 Neuenstein
Mail
geschaeftsstelle@hbv-basketball.de
Telefon
06677 918211
Fax
06677 918575